Unser Gewinnsparen gibt es bereits seit mehr als 60 Jahren. Im Dezember feiern wir die 500. Auslosung. Feiern Sie mit – und sichern Sie sich jetzt noch Ihre Gewinnchance.

Wie alles begann

Der Gewinn-Spar-Verein bei der Sparda-Bank Hannover entstand 1952. Die Idee war, Menschen zu Beginn des Wirtschaftswunders neben dem steigenden Konsum auch zum Sparen zu motivieren.

Als Anreiz beschloss man, eine Verbindung zwischen Sparen und Gewinnchance zu schaffen.

Mittlerweile hat Gewinnsparen* eine Menge Fans unter unseren Kunden. Monat für Monat freuen sich rund 33.700 Gewinnsparer über einen Gewinn. Am 12. Dezember 2019 feiern wir die nunmehr 500. Auslosung! Und Sie können dabei sein: Sichern Sie sich jetzt noch Lose dafür.

Wie Sie mitmachen können

  • Mitmachen können alle Kunden der Sparda-Bank Hannover mit einem Spar- und Girokonto.
  • Gewinnsparlose erhalten Sie telefonisch unter der Rufnummer 0511 30180 oder direkt im Online-Banking im Bereich „Service-Center“ unter „Aufträge“.
  • Mit 6 Euro pro Los sind Sie dabei: 4,80 Euro davon sparen Sie, mit den restlichen 1,20 Euro nehmen Sie an der monatlichen Verlosung teil.
  • Mit jedem Los haben Sie die Chance auf Gewinne zwischen 4 Euro und 10.000 Euro.
  • Die Chance auf den Höchstgewinn von 10.000 Euro beträgt im Durchschnitt 1 zu 331.500.
  • Ein Teil Ihres Gewinnspareinsatzes von 1,20 Euro kommt direkt der STIFTUNG Sparda-Bank Hannover zugute.
  • Tipp: Kaufen Sie 10 Lose mit den Endziffern 0 bis 9, dann gewinnen Sie monatlich mindestens 4 Euro!
  • Mit der praktischen Gewinnzahlensuche können Sie ganz schnell prüfen, ob Sie gewonnen haben. Sie brauchen nur die Losnummer einzugeben.

Wie Gewinnsparer zu Förderern werden

Jeder einzelne Gewinnsparer macht das Engagement der STIFTUNG Sparda-Bank Hannover erst möglich. Denn die Stiftung erhält einen Teil des Gewinnspareinsatzes, um damit gemeinnützige Einrichtungen und Projekte in der Region zu unterstützen. Mehr dazu lesen Sie in Kürze hier in unserem Blog.

* Spielteilnahme erst ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Infos und Hilfe unter www.bzga.de oder telefonisch unter 0800 137 27 00.

Beitragsbild: iStock | Urheber: rclassenlayouts; Logo: HMC