Noch bis zum 29. September 2019 ist der Bürgerpark im Herzen Braunschweigs ein Spielort mit ganz besonderem Flair: Hier findet derzeit das Festival „Kultur im Zelt“ statt – in diesem Jahr bereits zum 21. Mal.

Die idyllisch an der Oker gelegene Zirkuszeltlandschaft mit 1.800 Plätzen bietet bei insgesamt 58 Veranstaltungen ein abwechslungsreiches Programm von Lesungen und Kabarett über Klassik, Jazz und Chanson bis hin zu Popmusik. Mit dabei sind unter anderem bekannte Größen wie Anna Loos, Jan Garbarek und Stefan Gwildis.

Förderung von Newcomern und regionalen Künstlern

Ein besonderes Highlight ist die Newcomer- und Regiobühne im wunderbar gestalteten Biergarten. An 15 Abenden können sich Nachwuchsmusiker und regionale Bands hier vor Beginn der Vorstellungen im Zelt einem größeren Publikum präsentieren. Die entsprechenden Termine sind im Programmheft besonders gekennzeichnet. Unser Tipp: Kommen Sie ein Stündchen früher, bringen Sie sich bei einem Getränk, Flammkuchen oder Burger und einem Gig junger Bands in Festivalstimmung! Förderer der Newcomer- und Regiobühne ist in diesem Jahr die STIFTUNG Sparda-Bank Hannover.

Hier gibt’s weitere Infos und Tickets

Alle Informationen zu „Kultur im Zelt“ sowie das Programmheft finden Sie unter https://www.kulturimzelt.de/.

Karten erhalten Sie über die Tickethotline 0531 28018-18 oder online unter https://www.kulturimzelt.de/shop/ sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Beitragsbild: STIFTUNG Sparda-Bank Hannover