In unserer Reihe „Andis Baufi-Welt“ gibt’s jeden Monat wertvolle Tipps rund ums Thema Baufinanzierung. Heute klärt uns der Experte darüber auf, warum ein persönliches Beratungsgespräch so wichtig ist und was dort eigentlich besprochen wird.

Mit vollem Einsatz dabei: Andreas Gütte ist seit 2000 Baufinanzierungsberater bei der Sparda-Bank Hannover.

Mit vollem Einsatz dabei: Andreas Gütte ist seit dem Jahr 2000 Baufinanzierungsberater bei der Sparda-Bank Hannover.

Wie sagt man so schön: Unverhofft kommt oft. Manchmal ist ein Immobilienerwerb Ergebnis eines Zufalls. Der Vermieter bietet einem das derzeit gemietete Haus oder die Wohnung zum Kauf an. Der Nachbar erzählt von einem beruflich bedingten Wohnortwechsel und verkauft sein schickes Reihenhaus. Ganz in der Nähe bietet die Gemeinde Baugrundstücke an… Nun heißt es rechnen: Ist die Finanzierung von Wohneigentum teurer als die Miete? Kann ich mir die Finanzierungsrate jetzt und auch in Zukunft leisten? Und was kommt finanziell noch so alles auf mich zu?

Das „allwissende“ Internet bietet Finanzierungsrechner im Überfluss und auch Familienmitglieder, Freunde oder Bekannte geben gern Ratschläge. Mein Tipp: Verlassen Sie sich lieber auf Experten und vereinbaren Sie einen Termin zum Baufinanzierungsgespräch. Schließlich geht es um viel Geld und eine lange finanzielle Bindung. Gemeinsam finden wir Wege, Sie in die eigenen vier Wände zu bringen – natürlich abgestimmt auf ihre Möglichkeiten und Bedürfnisse.

Eine Baufinanzierungsberatung klärt heute nicht nur, ob Sie sich ein Darlehen leisten können. Es werden auch Fragen zur Altersvorsorge, zur Gesamtlaufzeit und zu den Kosten, zur Absicherung Ihrer Arbeitskraft und Ihrer Familie sowie zum Schutz Ihrer Immobilie besprochen. Und ganz klar: Nicht zuletzt profitieren Sie auch vom langjährigen Erfahrungsschatz unserer Berater.

Unser Ziel ist es, dass Sie am Ende sagen können: „Finanzierung? Läuft!“

Meine Kollegen und ich freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen! Ach ja: Infos zur Höhe Ihrer Einkünfte und der bestehenden Verpflichtungen sowie zu Ihrer Wunsch-Immobilie reichen als Grundlage für ein erstes Gespräch völlig aus.

Ihr Andreas Gütte

Worüber soll unser Baufi-Experte im September berichten? Stimmen Sie ab!

Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...

Bildquellen Beitragsbilder: iStock | Urheber: Photodsotiroff, Sparda-Bank Hannover