Auch Privatkredite und Baufinanzierungen lassen sich versichern. Wenn ausstehende Kreditraten nicht mehr fristgerecht gezahlt werden können, springt in bestimmten Fällen die Versicherung ein. Warum das für Kreditnehmer wichtig ist, erläutert Ina Fricke, Baufinanzierungsexpertin der Sparda-Bank Hannover.

Ina Fricke, Regionalleiterin für den Bereich Baufinanzierung bei der Sparda-Bank Hannover eG.

Ina Fricke, Regionalleiterin für den Bereich Baufinanzierung bei der Sparda-Bank Hannover eG.

„Klar, an Arbeitslosigkeit, Krankheit oder gar einen Todesfall denkt keiner gern. Ich halte es für meine Pflicht, Kunden auf solche Risiken hinzuweisen – und sie davor zu schützen“, sagt Ina Fricke, Regionalleiterin für den Bereich Baufinanzierung bei der Sparda-Bank Hannover. Deshalb bietet die Bank ihren Kunden auch ganz aktiv Möglichkeiten an, Privatkredite oder Baufinanzierungen zu versichern. „Beim Auto ist ein umfassender Versicherungsschutz eine Selbstverständlichkeit. Bei einer so weitreichenden Entscheidung wie zum Beispiel der Finanzierung der eigenen vier Wände zögern die Deutschen häufig noch. Das ist jedoch keine gute Entscheidung“, so Fricke weiter. Und sie erinnert zudem daran, dass sich die genannten Lebensrisiken auch bei kleineren Privatkrediten schnell zu einem großen Problem entwickeln können.

Wann greift die Restschuldversicherung?

Deshalb können Baufinanzierer und Privatkreditnehmer der Sparda-Bank Hannover sich mit SpardaBaufiProtect bzw. SpardaPKProtect schützen. Mit der sogenannten Restschuldversicherung begegnen Kreditnehmer diesen Risiken:

  • Unverschuldete Arbeitslosigkeit
  • Arbeitsunfähigkeit infolge eines Unfalls oder einer längeren Krankheit
  • Sterbefall

Tritt einer dieser drei Schicksalsschläge im Laufe der Finanzierung ein, übernimmt der Sparda-Partner Credit Life International die noch ausstehenden Kreditbeträge für eine vorher festgelegte Zeit.

Lassen Sie sich persönlich beraten

Ina Fricke kann diese Form der Absicherung nur empfehlen: „Damit sie ihr neues Haus, Auto oder sonst einen Herzenswunsch sorgenfrei genießen können, sollten Kunden auf diesen Versicherungsschutz nicht verzichten!“ Ihr Tipp: „Vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin und lassen Sie sich ein individuelles Angebot erstellen.“ Ihren Wunschtermin können Sie gleich online mit unserem Terminformular vereinbaren.

Beitragsbild: Urheber: iStock: ronstik; Jörg Kyas