Drei Generationen unter einem Dach: Diesen Wohntraum haben sich Ines und Tobias Klußmann vor zehn Jahren erfüllt – und mittlerweile ihr zweites Wohnprojekt am Start.

Ruhige Lage, 160 Quadratmeter Wohnfläche und ein großer Garten: In ihrem Familienidyll im niedersächsischen Höfer kommen Ines und Tobias Klußmann mit ihren vier Kindern voll auf ihre Kosten. Zudem bauten sie für Tobias’ 90-jährigen Großvater die Garage zu einem altersgerechten Apartment um. So sieht ein Generationen übergreifendes Wohnglück aus!

Platz für alle Generationen

Und die Familie hat mittlerweile Lust auf mehr: Jetzt setzt sie das nächste Wunschprojekt um. Bei einer Versteigerung erwarb sie ein Doppelhaus. Dort werden bald Ines’ Großmutter und eine befreundete, fünfköpfige Familie ein neues Zuhause finden. Allerdings: Bis sich auch diese Immobilie in ein behagliches Mehrgenerationenhaus verwandelt hat, bedarf es erst noch einer umfangreichen Sanierung.

Wie schon bei ihren eigenen vier Wänden, finanzieren die Klußmanns ihr neues Bauvorhaben wieder mit der Sparda-Bank. Mit ihrem Baufinanzierungsberater haben sie vorab alle wichtigen Fragen geklärt und die passende Finanzierung gefunden. „Wir haben von unserer Bank viel Unterstützung bekommen – und schließlich die Zusage für den Kredit“, berichtet Tobias Klußmann. Jetzt kann’s also losgehen. Tobias Klußmann ist gelernter Zimmermann und packt gerne selbst mit an. In den nächsten Monaten wird er dazu viel Gelegenheit haben.

Baufinanzierer im Wohnglück

Die Klußmanns hatten eine Extraportion Glück! Bei der großen Verlosung der Sparda-Bank Hannover für Baufinanzierer räumten sie den Hauptpreis ab – einen Möbelgutschein im Wert von 15.000 Euro! Soll auch Ihr Wohntraum wahr werden? Dann setzen Sie auf einen verlässlichen Finanzierungspartner. Die Sparda-Bank Hannover bietet Ihnen Top-Konditionen und persönliche Beratung – und verlost noch bis zum 30. April 2018 unter allen neuen Baufinanzierern Wohnpreise im Gesamtwert von 120.000 Euro.

Aufmacher und Bilder: Nick Neufeld